Skip to content
18. Dezember 2011 / gbehrendt

18.12.: Bienenpatenschaften in der Heimat

subbotina Anna - fotolia.com

Bienen tragen dazu bei, unserer Welt zu erhalten. Ein besonders originelles Geschenk ist in diesem Zusammenhang sicher eine Urkunde über eine Bienenpartnerschaft – am besten eine aus der Heimatregion. Auf der Webseite „Heimathonig“ findet man dazu die notwendigen Informationen. Für 50 Euro bekommt man neben der Urkunde und der Möglichkeit von Besuchen des Bienenstocks auch noch 3 Gläser Honig „seiner“ Bienen.

http://www.heimathonig.de/honig/bienenpatenschaft-niederrhein

17. Dezember 2011 / gbehrendt

17.12.: Große Tücher & Kissen aus Stoff

subbotina Anna - fotolia.com

Diese Textilunikate eignen sich hervorragend als Geschenk, denn sie vereinen die Werte der Nachhaltigkeit und des sozialen Engagements. In einer Werkstatt für psychisch Kranke werden große Tücher, Sets, Kissen, Plaids oder Vorhänge nach Entwürfen einer Designerin hergestellt. Gefertigt werden die Produkte aus neuen Stoffen, die somit einem zweiten Nutzen zugeführt werden. Die Stoffe erhält man aus Kollektionen der Hersteller.

Mehr Informationen erfahren Sie hier: www.zweitnutz.de

Und hier geht es zum Online-Shop: www.arsvivendi-shop.de/catalogsearch/result/?q=zweitnutz

16. Dezember 2011 / gbehrendt

16.12.: Notizbücher & Co. aus Loktapapier

subbotina Anna - fotolia.com

Nepal gehört zu den ärmsten Ländern des asiatischen Kontinents. Daher legt www.loktapapier.de großen Wert darauf, dass alle Produkte unter fairen Arbeitsbedingungen entstehen. Das, so ist auf der Seite nachzulesen, wird durch persönliche Kontakte überprüft.

Loktapapier wird aus den Fasern des Loktastrauches handgeschöpft und zu Produkten verarbeitet, die sich sehr gut als Geschenk eignen:

  • Skizzen- und Notizbücher
  • Geschenkboxen und -papier

Obwohl das Papier etwas uneben ist, kann es bedruckt werden.

 

15. Dezember 2011 / gbehrendt

15.12.: Stickarbeiten auf Seide aus Vietnam

subbotina Anna - fotolia.com

Wenn man diese zart gestickten Blüten und Ranken auf den Seidenkissen oder Tagesdecken, wird sicher jeder begeistert sein. Die HilfsorganisationPlan  Deutschland bietet sie in ihrem Shop an und ermöglicht mit dieser Arbeit ehemaligen Reisbäuerinnen in Vietnam eine zuverlässige Einkommensquelle von etwa 30 € im Monat . Zur Information: In Vietnam liegt laut Plan das durchschnittliche Jahreseinkommen bei 250 €.

http://www.plan-shop.org/seidenkissen-creme-champagner-p-19941.html?cPath=1_144

14. Dezember 2011 / gbehrendt

14.12.: Gutschein von Betterplace verschenken

subbotina Anna - fotolia.com

Verschenken Sie doch einmal an Menschen, die schon alles haben, einen Gutschein. Empfehlen kann ich die Plattform von Betterplace, die Spenden für soziale Projekte sammelt. Betterplace wird von Transparency International dafür gelobt, dass die Spendebvergabe, Beschreibung der Projekte etc. „transparent, partizipativ und unmittelbar“ erfolgt.

Aus 10.000 Sachen wie „warme Socken für Obdachlose“ oder „Skateboards für Kids in Kabul“ kann der Spender aussuchen. Ebenso das Online-Bezahlsystem. Möglich ist auch eine Überweisung. Wer eine Spendenquittung möchte, kann dieses ebenso angeben. Der Gutschein wird nach Wunsch per Mail oder Post versandr. Zudem finde ich sehr gut, dass jeder Spender ein Feedback darüber erhält, was mit seinem Geld passiert.

http://blog.betterplace.org/de/2011/10/20/weihnachten-fur-alle/

13. Dezember 2011 / gbehrendt

13.12.: Rewe Sterntaler Aktion

subbotina Anna - fotolia.com

Im letzten Jahr habe ich diese Geschenkidee schon einmal vorgeschlagen. Auch in diesem Jahr machen wieder etwa 300 Rewe-Einzelhändler aus dem Rhein- und Ruhrgebiet bei der Sterntaler-Aktion mit. Zusammen mit Kinderhilfsorganisationen und den Tafeln verteilt Rewe Wunschzettel an Kinder aus sozial schwachen Familien. Diese dürfen höchstens 12 Jahre alt sein. Kunden haben dann Zeit, den Wunsch, der eine Summe von 25 Euro nicht übersteigen darf, zu erfüllen. Dazu sind die Päckchen in den Rewe-Märkten abzugeben, denn die Einzelhändler fungieren als Vermittler.

Sie können aber auch besonders gekennzeichnete Sterntaler-Produkte kaufen. Mit dem Kauf dieses Artikels fließen 10 % des Betrages in den Sterntaler-Fonds. Ebenso sind Spendenboxen aufgestellt. Beide dienen dazu, Kindern, die keinen Paten gefunden haben, ein Geschenk zu kaufen.

http://www.rewe-dortmund.de/sterntaler/index.html

%d Bloggern gefällt das: